KrankenwagenKrankenwagen

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Fahrzeuge und Material
  3. Krankenwagen

Krankenwagen

Sanitätsdienst, erweiterter Rettungsdienst und Katastrophenschutz: Unser Ortsverein verfügt über drei Fahrzeuge, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall schnell Hilfe leisten können. Klicken Sie auf die Fotos unserer Fahrzeuge um eine größere Ansicht zu erhalten.

Krankentransportwagen (KTW) "Rotkreuz Illingen 1-85-1"

Für den Transport von Patienten, die nicht vital gefährdet sind, aber durch Rettungsfachpersonal betreut und überwacht werden müssen und deshalb eine medizinische Ausrüstung benötigen, verfügt unser Ortsverein über einen Krankentransportwagen vom Typ Volkswagen Crafter, Baujahr 2007 mit Schaltgetriebe und Kastenausbau von der Firma WAS. Dieses Fahrzeug wurde vom saarländischen Innenministerium beschafft und unserem Ortsverein für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt. Von unseren Aktiven wurde der Krankentransportwagen - in Absprache mit dem Landkreis Neunkirchen als Katastrophenschutzbehörde - weiter ausgebaut, so dass er fast einem Rettungswagen entspricht. Das Fahrzeug wird immer mit einem Rettungssanitäter und einem geeigneten Fahrer mit mindestens Sanitäterausbildung besetzt.

 -Stollenwerk Fahrtrage

-Utila Tragestuhl

-Vakuummatratze

-Ferno-Schaufeltrage

-Spineboard

-Pneumatische und Vakuumschienen Arm/Bein

-Notfallrucksack

-Verbrennungskoffer

-HWS-Immobilisationskragen

-EKG/Defibrillator Bruker Defigard 2002

-Beatmungsplatte Weinmann Medumat Standard

-Sauerstoffinhalation Weinmann Oxygen-Modul

-Absaugpumpe Weinmann Accuvac